Alle Beiträge von bruno1948

Hans Broicher, Bauer, 87

Was soll ich denn irgendwo in der Welt, wenn es hier am schönsten ist

Originalzitat von Hans Broicher, dem ältesten aktiven Bauern in Köln.

Hans Broicher ist 87 Jahre alt und betreibt (zusammen mit seinem ein Jahr jüngeren Bruder Ludwig) einen landwirtschaftlichen Hof (ohne Viehzucht) in Köln-Zündorf (Stand 2018).

An vier Tagen in der Woche verkauft er selbst angebautes Gemüse und Obst auf Kölner Wochenmärkten. Er steht zwischen 4.00 und 5.00 Uhr auf und geht gegen 22.00 Uhr schlafen.

Hans Broicher, Bauer, 87 weiterlesen

bagso-Videos mit Franz Müntefering

„Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ … unter diesem Motto veranstaltet die „Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen“ – bagso zum Jahresende 2018 einen Ideenwettbewerb, bei dem „innovative und überzeugende Initiativen ausgezeichnet werden, die sich gegen soziale Isolation und für die gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen engagieren.“

Mit dem bagso-Vorsitzenden Franz Müntefering drehte ich drei Videos:

bagso-Videos mit Franz Müntefering weiterlesen

Warnstreik an der Uniklinik Essen

„Mehr von uns ist besser für alle“ … unter diesem Motto demonstrierten rund 500 Krankenschwestern, Krankenpfleger und Angehörige anderer Berufsgruppen am Uniklinikum Essen am 4. Juli 2018 für die Einführung eines „Tarifvertrages Entlastung“, um endlich die jahrzehntelange und unhaltbare personelle Unterbesetzung in ihrer Klinik zu beenden.

Warnstreik an der Uniklinik Essen weiterlesen

ver.di Bezirk Ruhr-West

Video: ver.di lohnt sich zur Mitgliederberatung zur Landes-entgeltordnung NRW im ver.di-Bezirk Ruhr-West (Essen, Mülheim/Ruhr, Oberhausen)

„Mehr von uns ist besser für alle“ … unter diesem Motto demonstrierten rund 500 KrankenschwesternKrankenpfleger und Angehörige anderer Berufsgruppen am Uniklinikum Essen am 4. Juli 2018 für die Einführung eines „Tarifvertrages Entlastung“, um endlich die jahrzehntelange und unhaltbare personelle Unterbesetzung in ihrer Klinik zu beenden.
Die Kundgebung auf dem Klinikgelände fand anlässlich des Warnstreiks vom 2. bis 4. Juli statt. ver.di-Vorsitzender Frank Bsirske war gekommen, um den Streikenden die Unterstützung der Gewerkschaft zu versichern. Hier >>> der Link zum Video auf Youtube.

Kolleginnen und Kollegen der Jugend- und Auszubildendenvertretungen der Städte Essen, Mülheim/Ruhr und Oberhausen sprechen über ihr Engagement.

 


	

Kinder drehen einen Film über ihre Schule

Ein ganz besonderes Projekt ist im November 2017 gestartet: Im Auftrag der AWO Düsseldorf – Schulsozialarbeit und Offener Ganztag – betreue ich ein Projekt an zwei Düsseldorfer Grundschulen: An der Katholischen Grundschule in Düsseldorf-Niederkassel und der Thomas-Schule in Düsseldorf-Derendorf.

Die Kinder (3. und 4. Klasse) drehen einen Film über ihre Schulen. Gedreht wird mit den an der Schule vorhandenen iPads. Kinder drehen einen Film über ihre Schule weiterlesen